Randale von Syrer-Clan in Naumburg: Linken-Politikerin Quade rügt Polizeieinsatz | Mitteldeutsche Zeitung

Nach Einschüchterungsversuchen einer syrischen Familie gegen die Naumburger Polizei hat die linke Innenpolitikerin Henriette Quade das Einsatzkonzept der Beamten kritisiert.

Quelle: Randale von Syrer-Clan in Naumburg: Linken-Politikerin Quade rügt Polizeieinsatz | Mitteldeutsche Zeitung

Und erneut erweisen die Clans der AfD und den restlichen Rechtspopulisten einen Bärendienst. Frau Quade stellt vollkommen richtig fest, dass die Polizei bei einem Clan Mitglied mit einer Streife nicht besonders gut aufgestellt ist. Außerdem bemängelt sie die geringe Personaldichte. Soweit alles korrekt. Doch sofort melden sich auf Twitter die „Merkelmussweg“ – Schreier. Nun haben die Flüchtlingsfamilien, jedenfalls wenn sie nicht dem Clan angehören, gar nichts mit diesen Auswüchsen zu schaffen.

Glückwunsch! Naumburg bekommt auch die Auswirkungen der Organisierten Kriminalität zu spüren. Aber nicht nur die „Merkelmussweg“ Ecke macht auf Twitter mobil. Es melden sich auch eifrig die Retter der Demokratie. Rassismus werfen sie der guten Frau vor. Warum? Weil sie festgestellt hat, dass es eine ganz blöde Ausgangssituation für eine Streife ist, sich einem einem kriminellen Clan alleine gegenüber aufzustellen. Nun, auch diese Mitbürger haben den Knall nicht gehört.

Genau da liegt meiner Auffassung nach unser Problem: Differenziertes Denken! Selbstverständlich kann ich einem Syrer nicht unterstellen, dass er kriminell ist. Einem hinreichend bekannten Clan aber durchaus. Da kann der Kollege auch schon einmal das SEK herbeirufen und selbst die können Schiffbruch erleiden.

Als ich einst an einem Trauermarsch für einen Kollegen durch Berlin -Neukölln teilnahm, wurden wir vom Straßenrand von mehreren Clan Mitgliedern bepöbelt: „Ihr kommt auch noch dran!“ Das ist jetzt knappe 15 Jahre her. Da müssen noch einige dazu lernen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s