Die Neue Rechte – unterschätzte Anzugträger?

Der nachfolgende BLOG - Beitrag ist ziemlich lang u. für niemanden zu empfehlen, der ihn eben mal im "Vorbeisurfen" lesen will. Aber die Gedanken und Recherchen lagen mir am Herzen, da sie mich schon lange aufregen.  Schon geraume Zeit stelle ich mir zwei Fragen. Erstens, wie könnte eine konkrete Entwicklung in ein von «rechtskonservativ» geprägtes… Weiterlesen Die Neue Rechte – unterschätzte Anzugträger?

Advertisements

Ein netter sozialistischer Abend

In einem beschaulichen Biergarten, traf ich letztens ein paar Vertreter eines SPD Ortsverbandes, die sich dort nach anstrengender politischer Arbeit ein paar Biere gönnten. Eine bunte Mischung von Menschen unterschiedlichsten Alters, alle eher sehr brav. Ich setzte mich dazu, stellte mich artig vor und wir kamen ins Gespräch. Reger Anteil wurde am neuen Buch des… Weiterlesen Ein netter sozialistischer Abend

Offener Brief an Jutta Ditfurth

Sehr geehrte Frau Ditfurth, wie deuteten Sie so schön in der zurückliegenden Talk - Runde bei Maischberger an: Immer mit offenen Visier, da bin ich auch dafür. Im Vorhinein muss ich sagen, diesmal (Hamburg) war ich nicht dabei, aber ich blicke auf diverse Jahre Polizeiarbeit zurück. Mit meinem Geburtsjahrgang 1966 bin ich deutlich jünger als… Weiterlesen Offener Brief an Jutta Ditfurth

Links ist gleich gewalttätig …?

Der Reflex erinnert fatal an den Dieb, der ruft: „Haltet den Dieb!“ Denn natürlich haben Linke in Deutschland wie in allen anderen Ländern der Welt immer wieder bereitwillig zur Gewalt gegriffen, um ihre Ziele durchzusetzen, ebenso wie Rechte. Wer das bestreitet, begibt sich auf historisch ganz dünnes Eis. Zunächst muss man natürlich klären, was „links“… Weiterlesen Links ist gleich gewalttätig …?

Es ist zum Verzweifeln

Es gibt da diese Tage, an denen man sich fragt, gehe ich jetzt lieber schlafen oder schreibe ich noch etwas. Hamburg ist vorbei und wird langsam zur Geschichte. Wie damals der 1. Mai und die Mainzer zur Folklore bei der Polizei und bei den Linken wurde. 100 x  intern und mit Teilnehmern auf der anderen… Weiterlesen Es ist zum Verzweifeln

g20: [dd] das blut auf dem pflaster ist auch eures | linksunten.indymedia.org

ps: du bist im dienst und liest dies? dein vorgesetzter, deine prügelkollegen, deine überstunden, dein job kotzt dich an? zeig deine gesellschaftliche verantwortung und veröffentliche interna, reiche beschwerden ein, verrate deine kollegen, kündige deinen job und komm auf die straße! Verfasst von: anticapitalistas. Verfasst am: 10.07.2017 - 01:12. Geschehen am: Montag, 10. Juli 2017. Quelle: g20: [dd] das… Weiterlesen g20: [dd] das blut auf dem pflaster ist auch eures | linksunten.indymedia.org

Der Schwarze Block – der Brandbeschleuniger für einen rechten Flächenbrand!

Nach der «Krawallnacht», ich hoffe es bleibt bei dieser einen Nacht, kommt die politische Aufarbeitung und die ersten signalisieren bereits, dass sie nichts gelernt haben. Die Polizei hat versagt! Durch die provokative Hamburger Linie kam es erst zur Eskalation. Ich erinnere daran, dass es eine Nacht in Berlin - Kreuzberg gab, in der es fast… Weiterlesen Der Schwarze Block – der Brandbeschleuniger für einen rechten Flächenbrand!